Die Vorteile der Tele-Audiologie: Triton Hearing bringt Audiologen und Kunden zusammen

Triton Teleaudiology

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Audiologie-Anbieters Triton Hearing in Neuseeland verwenden hochmoderne Kommunikationstechnologien, um Ärzte und Kunden im Rahmen des weltweit ersten TeleAudiology-Hörakustikprogramms zusammenzubringen. 

Triton Hearing ist ein Audiologie-Anbieter mit vielen Filialen in Neuseeland, wo das Unternehmen dank der TeleAudiology mehr und mehr Kunden unkomplizierte und preisgünstige Beratungsleistungen rund ums Hören anbieten kann. 

 

Hochwertige Hörgeräte zugänglich machen
Da Triton Hearing mithilfe neuartiger Kommunikationstechnologien den Kontakt zwischen Spezialisten und Kunden erleichtert, können Audiologie-Leistungen nun deutlich günstiger und unkomplizierter in Anspruch genommen werden.

Das Unternehmen betreibt landesweit 65 Niederlassungen: Bei Triton Hearing wisse man, dass viele (meist ältere) Menschen in den Weiten Neuseelands ihren Termin beim Audiologen noch immer nur unter Schwierigkeiten wahrnehmen können, so Geschäftsführer James Whittaker. 

„Mit Triton Hearing TeleAudiology sind weite Anfahrtswege kein Thema mehr: Diese Kommunikationstechnologie ermöglicht Fernkonsultationen und audiologische Behandlungen, selbst wenn der Kunde und der Audiologe hunderte Kilometer voneinander entfernt sind.“

 

Teleservice im Einklang mit persönlichem Service
Die American Speech-Language-Hearing Association, die New Zealand Audiology Society und Australian Audiology haben diesen Zweig der Telemedizin nun als ein geeignetes Behandlungsmodell im Fachbereich der Audiologie entdeckt. Darüber hinaus steht hier die Telemedizin den im direkten Kontakt mit dem Arzt erbrachten Behandlungsleistungen qualitativ in nichts nach. Das neuseeländische Gesundheitsministerium hat das Tele-Audiologie-Angebot der Firma Triton Hearing erst kürzlich begutachtet und unterstützt diesen Bereich der Telemedizin. Auch weil die Kunden nun einen besseren Zugang zu Gesundheitsinformationen, Beratungsleistungen und Unterstützungsangeboten durch medizinische Fachkräfte haben. Hierbei kommt ein breites Spektrum an Kommunikationskanälen zum Einsatz, damit die Betroffenen zu jeder Zeit und an jedem Ort eine optimale Behandlung erhalten .

 

Teleservice-Technologie zuerst in Neuseeland
Die Einführung dieser Technologie in Neuseeland im vergangenen Jahr sei weltweit eine Premiere gewesen, so James Whittaker. Denn hier würden mehrere innovative Konzepte miteinander kombiniert, um ein einzigartiges Tele-Audiologie-Modell in die Tat umzusetzen. Dieses entspreche voll und ganz den Leitlinien der New Zealand Audiological Society für eine optimale Behandlungspraxis, einschließlich der Empfehlungen zur Raumausstattung und Gerätekalibrierung. „Somit können wir nun im Rahmen einer synchronen Live-Verbindung vollständige diagnostische Untersuchungen durchführen, den Bedarf an Hör- und Kommunikationshilfen ermitteln, Abdrücke nehmen, Hörgeräte anpassen bzw. überprüfen, den Kauf abschließen und Nachsorgeleistungen anbieten.“

HD-Telekonferenzsystem bietet außergewöhnliche Kundenerfahrung
Craig Lett, klinischer Entwicklungsleiter bei Triton Hearing, hat diesen Service mehr als 18 Monate lang mitentwickelt und erklärt, wie Kunde, Audiologe und Audiologie-Fachpflegekraft über ein High-Definition-Telekonferenzsystem miteinander kommunizieren:

„Der Audiologe arbeitet von einem speziell eingerichteten Konferenzraum aus, während sich der Patient in einer Praxis nahe seines Wohnortes befindet – hier wird er von einer entsprechend ausgebildeten Audiologie-Fachpflegekraft unterstützt, die eine Zusatzschulung als Triton Hearing Teleaudiology Clinical Assistant abgeschlossen hat“, so Craig Lett.

„Der Audiologe kann die gesamte Audiologie-Technik in der Praxis von seinem Konferenzraum aus fernsteuern und steht dabei in ständigem Sicht- und Audio-Kontakt mit dem Kunden und der Pflegefachkraft. Letztere erfüllt die anfallenden Aufgaben im Praxiszimmer, beispielsweise führt sie die Video-Otoskopie durch, positioniert die Wandler, passt Hörgeräte an und sorgt für das Wohlbefinden und die Sicherheit des Kunden“, fügt er hinzu und meint abschließend: „Wir haben alles getan, um unseren Kunden hervorragende Behandlungsergebnisse zu garantieren, die den im direkten Kontakt mit dem Audiologen erbrachten Leistungen in nichts nachstehen.“

 

Ein umfassendes Angebot an audiologischen Dienstleistungen — überall
Und weil ein Audiologe in Auckland dank des Triton-TeleAudiology-Konzepts nun Kunden in Timaru behandeln kann, ist klar, dass dieses Prinzip überall zum Einsatz kommen kann. „Wir wollen Kunden an Orten helfen, die wir bisher kaum erreichen konnten, damit in Zukunft jeder von unserem breiten Angebotsspektrum im Bereich der Hörgeräteakustik profitieren kann. Mithilfe der Tele-Audiologie können Menschen trotz Hörverlust in ganz Neuseeland künftig ein erfüllteres Leben führen, Kontakte mit Angehörigen bzw. Freunden pflegen und uneingeschränkt am gesellschaftlichen Leben teilhaben”, erklärt James Whittaker und fügt noch hinzu:

„Unser Gesundheitssystem steht angesichts einer alternden Bevölkerung mit immer komplexeren medizinischen Problemen vor echten Herausforderungen. Wenn sie gewissenhaft und im Rahmen einer professionellen klinischen Beratung angewandt wird, ermöglicht die Tele-Audiologie eine bessere und kostengünstigere audiologische Gesundheitsversorgung für alle.” 

 

Über Triton Hearing
Triton Hearing ist in Neuseeland einer der Pioniere, wenn es um die Bereitstellung innovativer Hörgerätelösungen geht, und bietet darüber hinaus professionelle Beratungsleistungen als Neuseelands einziges Audiologie-Unternehmen, dem die Kunden über „Consumer NZ“ ihr Vertrauen ausgesprochen haben.

 

1. (New Zealand Audiology Society, 2015; American Speech-Language-Hearing Association, 2005).
(Ferrari & Bernardez-Braga, 2009; Krumm, Ribera, & Klich, 2007; Patricoski, et al., 2003; Swanepoel, Koekemoer, & Clark, 2010) Ministry of Health National Telehealth Service, www.health.govt.nz/our-work/national-telehealth-service. 

 

Helfen Sie mehr Audiologie-Patienten mit den fortschrittlichen und flexiblen audiologischen Lösungen

Entdecken Sie unsere Lösungen im Bereich der Hördiagnostik